Leave this field empty

Kulturverein ODEON BRUGG

Kultur ist Teil des öffentlichen Lebens einer Gemeinde. Kultur ist Ausdruck einer Gesellschaft, ihres Denkens, ihres Empfindens, ihres Zeitgeistes. Kultur hat immer schon die Herzen der Menschen bewegt.

Über den Trägerverein

Der Kulturverein ODEON BRUGG hat sich bei seiner Gründung 1989 das Ziel gesetzt, qualitativ hochstehende Kultur nach Brugg zu bringen. Dafür wurden schon bald einmal Theater- und Kleinkunstvorführungen im ehemaligen Kino Odeon angeboten.

Seit dem 15. August 1998 hat der Kulturverein ODEON BRUGG das Kulturhaus ODEON, nach der umsichtigen Renovation durch die Eigentümer Max und Bernadette Kuhn, zu einem Vollbetrieb ausgebaut. Die Umwandlung in ein multifunktionales Kinotheater bietet dem Kulturverein ODEON BRUGG ein weites Spielfeld im wahrsten Sinne des Wortes.

Diese Stellung hat der Kulturverein mit einem minimalen Budget erreicht, das dank dem regelmässigen Einsatz von rund 40 freiwilligen MitarbeiterInnen, dem Bezug von nicht honorierten Leistungen aus dem Grafik-, Kunst- und Baugewerbe immer eingehalten werden konnte. Daneben ist aber auch der Kulturverein ODEON BRUGG auf öffentliche Gelder und Sponsoren angewiesen, was ihm im Besonderen ermöglicht, das Niveau seiner Bemühungen um Kultur so hoch zu halten.

Der Kulturverein ODEON BRUGG leistet auch ausserhalb des ODEONs Kulturarbeit. So beteiligt er sich zum Beispiel an den Brugger Literaturtagen und an der kulinarischen Vielfalt am Jugendfest. Die Kooperation mit den anderen Kulturveranstaltern in Brugg, Windisch und der Region ist ihm ein wichtiges Anliegen.

Mitmachen

Name *
Adresse *
Ort *
Telefon *
E-Mail *
Ich möchte Vereinsmitglied werden! Ja
Nein
Mehr Informationen
Bemerkungen

Vorstand

Judith Fuchs, Präsidentin

Stephan Filati, Betriebsleitung
Gina Sträuli, Bar
Sue Luginbüehl, Bühne
Hanno Diethelm, Finanzen
Fredi Kölliker, Aktuariat
Daniel Matter, Sponsoring
Renate Moor, Mitglieder