Donnerstag  4. April 2019

19:15 Uhr

Eintritt  CHF 16 / 8

Tickets

FORUM ODEON

  • Donnerstag  4. April  19:15 Uhr


VIOLA ROHNER – «42 Grad»

Das Buch versammelt Geschichten vom Ausbrechen aus dem gewohnten Leben und von Ereignissen, die alles ins Wanken bringen. Auf wenigen Seiten werden ganze Schicksale kondensiert. Zurückhaltend und bisweilen lakonisch werden wir aber auch an Abgründe herangeführt. Jede Geschichte ist ein slice of life im besten Sinne.

Viola Rohner zeigt Menschen in ihrer Einsamkeit und gleichzeitig als Teil eines Geflechts aus Beziehungen und Geschichten, aus denen es kein Entkommen gibt. In vibrierenden Bildern werden ihre Figuren lebendig, leuchten ganze Lebensgeschichten auf und lassen einen nicht mehr los. (Christine Lötscher)

Viola Rohner, geboren 1962, studierte Germanistik, Geschichte, Theaterwissenschaften und Psychologie in Zürich und Berlin. Sie ist Gymnasiallehrerin und unterrichtet Literarisches Schreiben am Bildungszentrum für Erwachsene. Sie lebt in Zürich und Innsbruck.