Mögen Sie Gedichte? Dann sind Sie bei uns richtig!

Im FORUM ODEON lesen jeweils zwei Lyrikerinnen/Lyriker aus ihren Werken, berichten aus ihrer Werkstatt und tauschen sich über beobachtete Gemeinsamkeiten und Gegensätze und übers Gedichteschreiben und -lesen im Allgemeinen aus.

Gedichte leben vom Klang, von Bildern und Assoziationen. Am besten zur Geltung kommen sie nicht auf Papier, sondern vorgelesen. Und noch spannender ist es, sie von den Autorinnen und Autoren persönlich zu hören.

Von 19 bis 20.15 Uhr lesen die Autorinnen und Autoren ihre Gedichte, anschliessend bleibt noch Zeit für den Ausklang bei einem Glas Wein.